Sa, 12.04.2003

Gestern war ich mit Tobi ein bisschen Ostereier shoppen. Marco hatte ja sein Vorstellungsgespräch und dabei erfahren, dass er Dienstag schon anfangen darf. Abends haben wir zusammen mit Ricardo und Karina Pizza bestellt. Lecker! Fabricio kam dann auch noch zu Besuch und wir hatten mal wieder einen echt lustigen Abend. Heute war ich dann mit Marco nochmal einkaufen und abends ging’s auf einen Kindergeburtstag. Unter Kindergeburtstag wird hier aber offenbar etwas anderes verstanden als bei uns. Es gab eine Riesen-Party mit Programm, Animateur, Verkleidung und allem drum und dran. War ganz lustig. Hinterher hab ich mir dann noch den Schock meines Lebens verpassen lassen. Sind noch in die Kirche gefahren. Ich wollte schon Angst kriegen, weil mir niemand eine Bedienungsanleitung gegeben hat. Aber als wir dann da reinkamen, saßen da allen Ernstes rund 200 Leute und waren am BINGO zocken!! Ich dachte schon, ich fall vom Glauben ab. Mir fiel zum Glück noch rechtzeitig ein, dass ich ja gar keinen habe. Aber ich hab mir dann hinterher erklären lassen, dass das als Finanzierungsmöglichkeit genutzt wird, weil es hier zum Beispiel keine Kirchensteuer gibt. Da war mir das ganze doch direkt wieder sympathisch.