Madeira 2008

Wandern auf der Blumeninsel. Besonders typisch für Madeira sind die “Levadas” genannten Wasserkanäle, die das Wasser aus den Bergen über die gesamte Insel transportieren. Die ursprünglich zur Wartung genutzten schmalen Wege entlang der Levadas bilden prima Wanderwege, die ohne größere Steigung begangen werden können.

Eine Antwort auf „Madeira 2008“

  1. Der Weg zu den 21 Quellen: für Leute mit Höhenangst (wie mich) nicht immer das Gelbe vom Ei, aber dennoch eine Wanderung die sich lohnt. Schöne Erinnerungen werden geweckt, wenn man Deine Bilder anschaut… Grüße…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.