Mo, 15.09.2003

Sind heute Vormittag wegen nicht allzu brillanten Wetters mit dem Boot an die Costa da Lagoa gefahren. Dort wollten wir Jens und Trice dann den Wasserfall zeigen. Leider führte der wegen anhaltender Trockenheit gerade überhaupt kein Wasser und so konnten wir nur die kahle Felswand bewundern. Sind anschließend lecker Fisch und Camarão essen gegangen und dann mussten wir auch schon wieder zurück schippern, weil wir nachmittags zu unserer ersten Vorlesung mussten. Ja! Wir haben jetzt Vorlesungen! Garantia da Qualidade (Qualitätsmanagement) war angesagt und wir waren mächtig gespannt auf brasilianische Vorlesungen. Ergebnis: völlig anders. Zunächst hat sich erst einmal jeder der etwa 30 Studenten vorgestellt – wer bin ich, was mache ich, etc. Dann hat der Prof. ein lustiges Frage-Antwort-Spiel veranstaltet. Die gesamte Vorlesung war interaktiver als jedes Seminar bei uns. Ging erstaunlich schnell rum. Besonders viel Inhalt kam zwar heute noch nicht, aber das kann ja noch kommen. Sind gespannt auf den Rest.