Mi, 30.07.2003

Wollten heute ausschlafen. Kurz nach neun rief allerdings Cássia an und bestätigte den Termin mit Prof. Diomário. War also wach. Habe mir dann Frühstück gemacht und mich mit einem Buch vor die Haustür in die Sonne gesetzt. Mit kurzer Hose und T-Shirt. Einfach herrlich, dieser Winter hier! Anschließend verschwand die Sonne leider wieder. Sind dann ins Internetcafé, um mal unsere Mails zu checken und haben anschließend noch ein bisschen die nähere Gegend erkundet. Zum Abendbrot wieder Salat gegessen. Fühle mich schon viel besser… 🙂 Doch nicht joggen gegangen. Dafür an der Lagoa ein paar Klimmzüge gemacht.