So, 13.07.2003

Heute bin ich mit Mara und Fábio nach Joinville gefahren. Haben uns einige Museen angeschaut und wieder viel „typisch deutsches“ gesehen. Waren in einem Restaurant sehr lecker essen und saßen dabei an einem Tisch, über dem ein Bild von Berlin und eins von Potsdam hingen. Hehe… hab mich wie zu Hause gefühlt. Waren dann noch auf einem Aussichtsturm und im Zoo-Botánico und haben dann im Shopping-Center leckeren Kuchen gegessen. Anschließend sind wir zu Maras Bruder gefahren, haben Pizza gegessen (obwohl in den Bauch eigentlich schon nix mehr reinging, so viel hatte ich heute schon gegessen) und dort noch ein bisschen gequatscht.