So, 06.04.2003

Heute ging es zum Mittagessen mal wieder auf einen Geburtstag. Irgendwie scheint hier ständig jemand Geburtstag zu haben. War aber wie immer sehr lecker und sehr lustig (mein Gott, was reden die Leute hier schnell!!!). Zum Kompott gab’s für uns arme unwissende Deutsche mal wieder leckere (uns völlig unbekannte) Früchte frisch vom Baum im Garten. Ist schon gemein, wenn es für die Dinge noch nichtmal einen deutschen Namen gibt. Hinterher hab ich dann noch den Apfelkuchen gebacken, den ich versprochen hatte. War ganz lecker, obwohl ich die Zutaten mangels einer Wiegemöglichkeit nur Pi mal Daumen abschätzen konnte. Habe fürchterlichen Muskelkater vom Fresquebol-Spielen. Nix mehr gewöhnt… bäh! Ist halt nix, wenn man alt wird… *ächz*